Holzarten von A-Z
Lexikon bereitgestellt durch den Logo GDHolz
Q
S
V
X
Z

Weißes Meranti

Shorea assamica, und andere, Dipterocarpaceae
Zu den häufigsten Nutzhölzern Südasiens zählen die zahlreichen Merantiarten; sie ähneln sich in den Strukturen, weisen aber in der Färbung, in der Festigkeit und teilweise auch in den Verarbeitungseigenschaften erhebliche Unterschiede auf. Da zwischen diesen Abweichungen und den verschiedenen Färbungen ein enger Zusammenhang besteht, wurden diese Hölzer nach Farbgruppen unterteilt: Rotes, Gelbes und Weißes Meranti. Letzteres wird jetzt auch häufiger importiert und kann in bestimmten Verwendungsbereichen eine zunehmende Bedeutung erlangen. - Hinsichtlich der Bezeichnung „Weiß" ist hervorzuheben, daß die meisten Hölzer dieser Gruppe eine gelbliche bis blaßbräunliche Färbung aufweisen. Die äußerlich ähnlichen und verwandten Hölzer des Gelben Meranti, des White Seraya und Yellow Balau unterscheiden sich in wesentlichen Eigenschaften von Weißem Meranti (vgl. „Anmerkungen" und Merkblätter 32, 102, 77). - Die hier verwendeten Bezeichnungen und Gruppierungen entsprechen den in Malaysia angewendeten Richtlinien.

Weißesche, amerikan.

Wenge

Millettia laurentii, Leguminosaceae
Diese auffällig dunkelfarbige sowie strukturell kontrastreiche und durch gute technische Eigenschaften ausgezeichnete Holzart ist seit den letzten Jahren einem größeren Verbraucherkreis bekannt. Obwohl Wenge unter den afrikanischer Hölzern zu der höchsten Preisklasse zählt, ist es immer noch billiger als andere hochwertige Furnierhölzer, wie z. B. Nußbaum, und es ist zu erwarten, daß Wenge in noch weiteren Verwendungsbereichen eine stärkere Beachtung finden wird

Western Red Cedar

Thuja plicata , Cupressaceae
Von den zahlreichen nordamerikanischen Nadelhölzern gehört Western Red Cedar zu den wenigen leichten Arten, die durch ihre vielseitige Verwendbarkeit eine weite Beachtung als Importholz gefunden haben. - Es wird in Nordamerika wegen des aromatischen Holzes als „Cedar" bezeichnet, obwohl es nicht der Zedern-Gattung Cedrus angehört; Western Red Cedar ist deutlich leichter und weicher, sonst aber von ähnlichen Eigenschaften wie die echten Zedernhölzer (siehe Anmerkungen).

Whitewood, Amerikanisches

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

(auch für Abhollager Hockenheim)
07:00 Uhr - 17:00 Uhr

Adresse Abhollager Hockenheim:

1. Industriestraße 14
68766 Hockenheim
 

Samstag

(Abhollager Hockenheim geschlossen)
09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Im Dezember, Januar und Februar ist der Betrieb samstags auch in Schwetzingen geschlossen.

Kontakt

Holz Adrian GmbH

Rudolf-Diesel-Str. 10

68723 Schwetzingen

 

Tel: 0 62 02 / 27 85 - 0

Fax: 0 62 02 / 27 85 - 85

E- Mail: mail@holz-adrian.de

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Holz Adrian

Unternehmensvideo

Aktionen